Fakten zum Bunten Acker

Die Menschen, die Institutionen, die Satzung, der Bunte Acker halt :-)


Der Verein

Der Verein wurde am 10. September 2017 geründet und ist aus einer Verbraucherinitiative heraus entstanden. Angefangen hat alles mit 21 Mitgliedern, aber bereits für das Wirtschaftsjahr 2017/18 konnten wir 72 Mitglieder begrüßen.

Das Grundsatzpapier ist Teil der Satzung!



Der Vorstand

Der Vorstand , das sind (von links nach rechts):

  • Christiane Rehahn
  • Thomas Rehahn
  • Judith Könnecke (inzwischen aus dem Vorstand ausgeschieden) und
  • Frank Lusche

Alle Vorstandsmitglieder sind gleichberechtigt. Der Vorstand wird für 1 Jahr gewählt, kann aber mehrfach wiedergewählt werden.



Die Gärtnerfamilie ...

…das sind Frank Lusche und Heike Vollmer mit Tochter Mira. Frank und Heike haben beide "Ökolandbau und Vermarktung" an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde studiert. Sie sind für alles rund um den Acker verantwortlich. Das bedeutet, sie planen den Anbau, entscheiden was gepflanzt wird, hegen und pflegen unser Gemüse und sorgen dafür, dass die Ernte in die "Zauberküche" kommt.

 

Seit April 2018 werden Frank und Heike von Aaron McBride unterstützt, der bei uns sein Wissen vertieft und tatkräftig mithilft. Aaron plant im Frühjahr 2019 die Gründung einer SoLaWi im Büdinger Raum.



Die Mitglieder

"Ordentliches" Mitglied beim "Bunten Acker" kann man nur dann werden wenn es die Anzahl der zu vergebenden Ernteanteile zuläßt. So wie es aussieht werden wir wohl kaum mehr als 80 Anteile vergeben können.

Fördermitglied kann man jederzeit werden. Als Fördermitglied unterstützt man den Verein, erhält allerdings keine Ernte!

 

Mehr zur Mitgliedschaft unter:

Hier geht's zum Mitgliederbereich: