Die Bunter Acker Links

Die Links sind gegliedert in Partner/Unterstützer, SoLaWis und sonstiges.

Unsere Partner / Unterstützer


Der Biobauernhof von Wolfgang Koch

Wolfgang Koch stellt die Ackerfläche, Fuhrpark sowie Gerätschaften für den Ackerbau zur Verfügung.

Die Abholung des wöchentlichen Ernte-Anteils erfolgt in der Zauberküche auf seinem Hof ...



Kinderhotel Nidda-Wallernhausen

... ebenfalls auf dem Hof von Wolfgang Koch befindet sich das Kinderhotel ... wird betrieben von Uli ...



Die Modellregion Ökolandbau Wetterau ist eine Arbeitsgemeinschaft rund um den Ökolandbau. Die Arbeitsgemeinschaft hat das Ziel die Modellregion Ökolandbau Wetterau voranzubringen und unterstützt bzw. koordiniert dazu verschiedenste Projekte.



Die Ökomodellregionen Hessen wurde von der Hessischen Landesregierung eingerichtet und umfasst drei Regionen. Eine davon ist der Wetterau-Kreis in dem der Bunte Acker heimisch ist. Ziel der Modellregionen ist es das regionale Bio-Angebot stärker auszubauen



SoLaWi Links

Link zum SoLaWi Netzwerk und zu SoLaWis im Umkreis bis ca. 70 km


Netzwerk Solidarische Landwirtschaft

Das Netzwerk Solidarische Landwirtschaft ist so etwas wie der "Dachverband" der Solidarischen Landwirtschaften. Hier gibt es viele Infos zum Thema. Interessierte können z.B. auch eine SoLaWi in ihrer Gegend finden



SoLaWi Frankfurt am Main

Diese Frankfurter SoLaWi entstand 2015 und arbeitet mit dem Birkenhof in Egelsbach zusammen.



Bio-Vegane SoLaWi Frankfurt

Eine weitere Frankfurter SoLaWi ist die Bio-Vegane SoLaWi Frankfurt die 2016 gegründet wurde.



SoLaWi-maingrün

Die SoLaWi-maingrün ist eine weitere SoLaWi im Frankfurter Stadtgebiet. Es handelt sich hierbei um eine Initiative der Bioland-Gemüsegärtnerei maingrün in Frankfurt-Oberrad.



Die Solawi Wetterau wurde im Frühjahr 2016 gegründet. Ein Landwirtschaftlicher Familienbetrieb in Dorheim (Nähe Friedberg), betreibt hier seit 8 Jahren biologischen Anbau nach den Naturland Richtlinien.



Die SoLaWi Sonnenhof in Braunfels-Neukirchen startet zunächst mit einen „Probebetrieb“ im Jahre 2014. Aus den damals 10 Ernteanteilen sind, stand März 2017, inzwischen 70 Anteile geworden.

 



Die SoLaWi Marburg gründete sich Im Herbst 2012. Seit Mai 2013 versorgt die SoLaWi inzwischen gut 200 Mitglieder mit ökologisch-saisonalem Gemüse in Marburg und Gießen sowie auf deren Hof in Kirchvers.



sonstiges


Demeter...

... ist der älteste Bioverband Deutschlands.

Der Biohof von Wolfgang Koch ist Demeter zertifiziert und auch unsere Felder folgen diesen Richtlinien



Die Strategie der krummen Gurken ...

... ist ein Film erschienen beim Medienkollektiv Cine Rebelde und handelt von der Solidarischen Landwirtschaft Freiburg.

Sehr informativ und interessant für alle die das Thema SoLaWi beschäftigt. Dauer 64 Minuten